Neuigkeiten

Zeppelinheim–Darmstadt-Nord

Bahn stellt Planungen der NBS in Zeppelinheim vor

Projektleiter Jörg Ritzert stellte am 26. Mai den aktuellen Planungsstand der Neubaustrecke Frankfurt–Mannheim auf der Sitzung des Ortsbeirats Zeppelinheim (Neu-Isenburg) vor. Wesentliche Themen waren der Verlauf der Strecke, die Zugzahlen, der Lärmschutz sowie das geplante Baustraßen- und Zuwegungskonzept.

Beteiligungsforum

Onlinesitzung des Beteiligungsforums: Bahn stellt Zugzahlen vor

Welche Züge sollen zukünftig auf der geplanten NBS zwischen Frankfurt und Mannheim verkehren, wie laufen die anstehenden Untersuchungen zum Schallschutz ab und wann startet die Arbeit der regionalen Projektbeiräte? Das waren die Themen der 13. Sitzung des Beteiligungsforums am 30. April.

Beteiligungsforum

Beteiligungsforum beschließt Gründung von regionalen Projektbeiräten

Die Mitglieder des Beteiligungsforums haben auf der 12. Sitzung, die gestern coronabedingt wieder online stattgefunden hat, die Gründung von zwei regionalen Projektbeiräten beschlossen.

Beteiligungsforum

Vorzugsvariante steht fest

Die Entscheidung für den Verlauf der Neubaustrecke zwischen Frankfurt und Mannheim ist getroffen. Die sogenannte Variante II.b hat sich im Vergleich von über 30 möglichen Streckenführungen als die beste Lösung erwiesen.

Beteiligungsforum

Variantenentscheid steht bevor

Am 13. November 2020 wird die Bahn auf der 11. Sitzung des Beteiligungsforums die Bewertungsergebnisse der Varianten im Gesamtvergleich vorstellen und ihre Vorzugsvariante bekanntgeben. Für die Südanbindung Darmstadts wird momentan eine weitere mögliche Variante geprüft.