Neuigkeiten

Infomobil

1.000 Interessierte bei Infomobiltour durch die Region

Am Mittwoch hat das Team der Neubaustrecke Frankfurt–Mannheim die Frühjahrstour des Infomobils durch Südhessen erfolgreich abgeschlossen – zwischen Weiterstadt und Lampertheim machte das DB-Team Halt an zehn Orten. Pro Station besuchten rund 100 Interessierte das Projektteam.

Infomobil

Großes Interesse bei Infomobiltour

Etwa 600 Interessierte haben bisher im Infomobil vorbeigeschaut, um sich zu informieren und mit dem Projektteam über den aktuellen Stand der Planungen zu sprechen. Seit Mitte Mai tourt das Infomobil wieder durch die Region. Ab kommenden Montag folgen vier weitere Termine im südlichen Teil der Strecke.

Infomobil

Unser Infomobil ist wieder unterwegs: Zehn Termine im Mai und Juni

Auch in diesem Jahr machen wir mit unserem Infomobil Halt in der Region: Wir möchten Sie persönlich über die Pläne für die neue Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Mannheim informieren, Fragen klären und Ihre Anregungen aufnehmen.

Beteiligungsforum

Bahn informiert über aktuellen Stand der Schalluntersuchungen und anstehende Frühlingstour des Infomobils

In einem mehrstufigen Verfahren ermitteln Gutachter:innen der Deutschen Bahn in den nächsten Monaten, wie sich die Schallentwicklung durch die Neubaustrecke im Vergleich zur heutigen Situation entwickelt. Auf der 15. Sitzung des Beteiligungsforums hat Projektleiter Jörg Ritzert den Bearbeitungsstand der Untersuchungen vorgestellt.

Zeppelinheim–Nordanbindung Darmstadt

Wichtiger Schritt für die Neubaustrecke: DB reicht ersten Antrag auf Planfeststellung ein

Die Planungen für die Neubaustrecke zwischen Frankfurt und Mannheim sind einen weiteren wichtigen Schritt vorangekommen: Am 30. November hat die Deutsche Bahn (DB) die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt zwischen Zeppelinheim und der Nordanbindung Darmstadt beim Eisenbahn-Bundesamt eingereicht.