Neuigkeiten

Zeppelinheim–Darmstadt-Nord

Wichtiger Schritt für die Neubaustrecke: DB reicht ersten Antrag auf Planfeststellung ein

Die Planungen für die Neubaustrecke zwischen Frankfurt und Mannheim sind einen weiteren wichtigen Schritt vorangekommen: Am 30. November hat die Deutsche Bahn (DB) die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt zwischen Zeppelinheim und der Nordanbindung Darmstadt beim Eisenbahn-Bundesamt eingereicht.

Bürgerinformationsveranstaltung

Nächster Halt des Infomobils: Erzhausen

Am Donnerstag, 4. November, macht das Infomobil Frankfurt RheinMain plus Station auf dem Hessenplatz in Erzhausen. Von 12 bis 19 Uhr haben die Erzhäuser Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich über die Neubaustrecke zu informieren und mit den Bahnmitarbeiter:innen Fragen zu besprechen.

Bürgerinformationsveranstaltung

Bahn stellt sich den Fragen der Weiterstädter Bürgerinnen und Bürger

Insbesondere der Schallschutz an der geplanten Weiterstädter Kurve und entlang der Bestandsstrecke interessierte die über 400 Weiterstädter Bürgerinnen und Bürger, die am vergangenen Freitag zum Protestzug gegen die Weiterstädter Kurve gekommen waren. Diesen hatte die Stadt Weiterstadt organisiert.

Bürgerinformationsveranstaltung

250 Bürgerinnen und Bürger informieren sich im Infomobil

Ausgestattet mit einer Filmvisualisierung zum künftigen Streckenverlauf, Plänen und Schallschutzkarten konnte das Team um Projektleiter Jörg Ritzert Anfang Oktober etwa 250 Bürgerinnen und Bürger über die Planungen der Neubaustrecke zwischen Frankfurt und Mannheim informieren.

Beteiligungsforum

Bahn informiert im Beteiligungsforum über den aktuellen Planungsstand

Auf der 14. Sitzung des Beteiligungsforums erläuterte die Bahn den aktuellen Planungsstand in den unterschiedlichen Streckenabschnitten. Am weitesten fortgeschritten sind die Planungen im Abschnitt zwischen Zeppelinheim und Darmstadt Nord.